Erstes Foto

Erstes Foto

Jolanda Ernst ist die erste Besucherin der Bänkli-Community auf www.facebook.com/bankgeheimnisse, welche das Wanderbänkli fotographierte! Trotz hartnäckigen Regen  hat sie es sich nicht nehmen lassen, auf der Wanderbank eine Pause einzulegen! Bravo – ein echter Bänkli-Fan! Sie hat damit den vom Verein Bankkultur ausgeschriebenen Preis, ein Wander-Sitzunterlage gewonnen! Herzlichen Glückwunsch!  …

Mehr ...

Angekommen!

Angekommen!

Die Wanderbank ist heute soeben an ihrem ersten Aufstellungsort angekommen! Im Val Verzasca, vor dem Museum! Vorgestern wurde sie fertiggestellt – gestern hat sie ihre Wiegestätte, die Ateliers von BURRI public elements in Glattbrugg (ZU) verlassen .. und heute ist sie mit grossem gutmütigem und erfreutem Gebrumme im Verzascatal angekommen…

Mehr ...

Die Produktion

Die Produktion

Hoch spannend, das Zusammenspiel zwischen verschiedenen Metiers und wie sich dann alles materialisiert! In Glattbrugg (ZH), in den Produktionshallen von Burri public elements ensteht gerade der Bilderrahmen, in dem die Wanderbank die malerischen Aussichten der Schweiz präsentieren wird. Parallel dazu laufen die Feinabstimmungen der Grafik sowie die Suche nach einer…

Mehr ...

Die Grafik …

Die Grafik …

Während Bank und Bilderrahmen in Glattbrugg “zur Welt kommen”, passt unsere Grafikerin Katharina ihr bereits das Kleid an. Hier ein Einblick in die grafische Mass-Schneiderei. Das Einsammeln aller Informationen bei den Gastgebern, deren Strukturierung und Optimisierung verlangen eine Informationslogistik zwischen mehr als einem Dutzend involvierten Organisationen. Die Telefondrähte laufen ebenso…

Mehr ...